Prof. Dr. Trevor Marshall kommt nach Heidelberg am 9.10.2010

Prof. Dr. Trevor Marshall

Prof. Dr. Trevor Marshall

Liebe Leser,

viele von Euch werden bereits aus den Informationen in Forum entnommen haben, dass die Aktivitäten mit dem Ziel, einen eingetragenen Verein zu gründen, auf Hochtouren laufen.  Die Gründungsveranstaltung findet am 9.10.2010 statt und zwar  in den Räumlichkeiten der Print Media Academie in Heidelberg.

Wir freuen uns besonders auf die Teilnahme von Prof. Dr. Trevor Marshall, Erfinder des gleichnamigen Protokolls zur Behandlung von Autoimmunerkrankungen sowie latenter TH1-Entzündungen.  Er ist Professor für Mikrobiologie in der Murdoch University in Australien und  Gründer der Autoimmunity Research Foundation, einer privaten Non-Profit Organisation aus den USA, die sich hauptsächlich mit der Behandlung von Autoimmunerkrankungen sowie latenten TH1-Entzündungen mit dem Marshall Protokoll befasst.

Eine Liste seiner Arbeiten und Veröffentlichungen kann auf seiner Website  eingesehen werden.

Sein Vortrag in Heidelberg hat den Titel “Continual Evolution of the MP into a Mainstream Therapy” und findet um 14:00 in der Print Media Academie statt.  Die Anmeldeformalitäten sind in Forum veröffentlicht.

Anmeldeunterlagen für die Gründungstagung können unter alex at autoimmun.net angefordert werden.  Es ist auf jeden Fall möglich, nur zu Prof. Marshalls Vortrag zu kommen. Natürlich würden wir uns besonders freuen, wenn viele Interessenten bei der Gründung des Vereins mitmachen würden. Es sind auch Vertreter der Presse sowie Politik ebenfalls eingeladen.  Wir freuen uns auf rege Teilnahme!

Alex

Nachtrag: die Vorträge der sehr erfolgreichen Vorstellung kann man hier lesen (Deutsch/Englisch)

Comments are closed.